Home Über uns AHH in der Presse Freiwilligendienst wird zur Erfolgsgeschichte

Freiwilligendienst wird zur Erfolgsgeschichte

Augusta-Hardt-Haus war sechs Monate Arbeitsplatz für junge Solingerin. Erfahrungen halfen bei Berufswahl.

Von Frank Michalczak

60 Menschen mit psychischen Problemen leben im Lenneper Augusta-Hardt-Haus. An ihrer Seite wussten sie in den vergangenen sechs Monate eine junge Frau. Nora Hartmann (19) begleitete sie mit Kreativangeboten durch den Alltag. Das Spektrum sei vielfältig gewesen, sagt die Solingerin. Maistunden, Filzen, Nähen,  kleinere Arbeiten mit Holz und vor allem Zuhören prägten ihre Tätigkeit bei Augusta Hardt Horizonte. Das Besondere: Nora Hartmann leistete ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) ab und hat diese Entscheidung nicht bereut, wie sie erklärt.

Freiwilligendienst wird zur Erfolgsgeschichte

Kompletter Artikel als PDF-Datei zum Download.

 
Diese Datei herunterladen (2017-08-31-Erfolgsgeschichte.pdf)PDF[RGA, 31.8.2017]393 Kb
 

Direktkontakt

Tel.: 02191 - 933 11-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Das neue H
Das AHH verändert sich: Es erweitert seinen Horizont

Das neue H

Alle Informationen zum neuen H auf der eigens gestalteten Website.

Unterstützen Sie uns!

Wir freuen uns über Spenden zur Unterstützung unserer projektbezogenen Arbeit. mehr ...